© LWK RLP

Wein der Woche

2018 Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese

„Pfirsich, unterlegt von einem Hauch von Waldmeister und Zuckerwatte im Duft. Im Geschmack Orange und Mandarine satt - absolut überwältigend.“ so beschreibt Laura Weber unseren heutigen „Wein der Woche“. Die angenehme Restsüße der Riesling Auslese lässt sich perfekt zu einem cremigen oder salzigen Käse genießen. Aber auch zu einer süßen Creme Bruleé mit Pfirsichfruchtmousse ist die Auslese, dank der mit der Restsüße ausbalancierten Säure, eine...

Zum Wein der Woche
Ökonomierat Norbert Schindler (von links) als Kammerpräsident mit der rheinhessischen Weinkönigin Eva Müller und dem Vorsitzenden von Rheinhessenwein e.V, Thomas Schätzel, bei der Pressekonferenz in der Mainzer Weinbar Laurenz.

© LWK RLP

Weinforum Rheinhessen

Über den Tellerrand schauen beim Weinforum Rheinhessen

Die Präsentation der besten Weine aus dem Anbaugebiet: Das ist der Anspruch des Weinforums Rheinhessen, das vom 25. bis 27. Oktober in der Alten Lokhalle in Mainz stattfindet. „Weit über 100 goldprämierte Weine und Sekte können im Rahmen der Veranstaltung verkostet werden. Dabei ist klar: Der Qualitätsanspruch der Winzerinnen und Winzer steigt stetig“, betonte Ökonomierat Norbert Schindler, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. Im...

Zum Artikel
Die Ehrenpreisträger mit dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz Ökonomierat Norbert Schindler (l.), Pfälzische Weinprinzessin, Melina Hey, Reinhold Hörner, Präsident des Weinbauverbandes Pfalz und Beigeordneter Rudi Klemm, Stadt Landau sowie Otto Hey, Vorsitzender des Verbands Pfälzer Klein- und Obstbrenner (2. R. Mitte) sowie Staatssekretär Andy Becht, MWVLW (r.).

© Kai Mehn

Edelbrandprämierung

Landwirtschaftskammer prämiert ausgezeichnete Brände und ehrt erfolgreiche Betriebe

Landau Im „Alten Kaufhaus“ von Landau, dem kulturellen Dreh- und Angelpunkt inmitten der sanierten Altstadt, zeichnete der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, elf Brennereien mit Ehren- und Staatsehrenpreisen aus. In diesem Wettbewerb wurden auch in vier Kategorien Siegerbrände gekürt und deren erfolgreiche Brenner ausgezeichnet. Außerdem erhielten zahlreiche Erzeugnisse die Kammerpreismünzen in...

Zum Artikel

© LWK RLP/D. Zenz

Edelbrandprämierung

Edelbrandprämierung der Region Koblenz-Trier

„Nachhaltigkeit und Biodiversität sind die Grundlagen der regionalen Erzeugung“. Im großen Saal des Vulcano Hotels Lindenhof in Wittlich, zeichnete der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Ökonomierat Norbert Schindler, sieben Brennereien aus der Region Koblenz-Trier mit Ehren- und Staatsehrenpreisen aus. Außerdem erhielten zahlreiche Erzeugnisse die Kammerpreismünzen in Gold, Silber und Bronze.

Zum Artikel
Aktuell sind folgende Prämierungstermine in der jeweiligen Suche enthalten:

Termine: 15.09.16 - 15.09.19
(abgeschlossene Prämierungsjahre 2017 bis 2019 sowie die geprüften und mitgeteilten Ergebnisse des aktuellen Jahres 2020) 

Letzte Aktualisierung: 10.10.2019

 

 

Nach oben