Winzer Georg Scheidgen sagt: „Qualität kommt von quälen.“

© Weingut Scheidgen

Landesweinprämierung

Riesling Spätlese vom Mittelrhein erhält volle Punktzahl

„Es ist grandios, was aus einem Riesling werden kann“, sagt Georg Scheidgen mit leuchtenden Augen und Blick auf sein Weinglas. Darin: seine Riesling Spätlese halbtrocken aus dem Jahr 2016. „Für einen Riesling hat er sehr wenig Säure, aber ganz viel Frucht“, bemerkt der Mittelrhein-Winzer stolz.

Zum Artikel
Patrick Philipps ist stolz auf seine ausgezeichnete Riesling Auslese.

© Weingut Philipps-Eckstein

Landesprämierung

Riesling Auslese erreicht Höchstpunktzahl

„Geduld – mit der Zeit wird aus Gras Milch“, so heißt es in einem chinesischen Sprichwort. Für den Mosel-Winzer Patrick Philipps aus Graach-Schäferei könnte man das Sprichwort wie folgt abändern: „Geduld – mit der Zeit wird aus einem guten Wein ein hervorragender.“ Denn das trifft auf seine Riesling Auslese der Lage Graacher Himmelreich zu.

Zum Artikel
Gruppenbild Große Staatsehrenpreisträger

© Kai Mehn

Prämierungsfeier in Neustadt

Die besten Weine und Sekte der Pfalz gekürt

Fünf Große Staatsehrenpreise und 20 Staatsehrenpreise des Landes Rheinland-Pfalz sowie 15 Ehrenpreise der Städte und Landkreise, von Kammern und Verbänden – das ist die Ausbeute der pfälzischen Winzer, Erzeugergemeinschaften und Kellereien bei der Landesprämierung für Wein und Sekt der Landwirtschaftskammer in Rheinland-Pfalz. Bei der Prämierungsfeier im Saalbau in Neustadt nahmen die Preisträger ihre Auszeichnungen vom Präsidenten der...

weiter lesen
Gruppenfoto Großer Staatsehrenpreis

© Torsten Zimmermann/Rheinhessenwein e.V.

Prämierungsfeier in Mainz

Rheinhessische Weinerzeuger ausgezeichnet

Mit der Verleihung der bedeutendsten Auszeichnungen des Landes Rheinland-Pfalz für die Winzer des Anbaugebietes Rheinhessen endete nun im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz das Prämierungsjahr 2016/2017. Der Präsident der Landwirtschaftskammer, Ökonomierat Norbert Schindler, und Weinbaustaatssekretär Andy Becht verliehen die Staatsehrenpreise des Landes und die Ehrenpreise der Städte und Landkreise, von Kammern, Verbänden und weinbaulichen...

weiter lesen
Aktuell sind folgende Prämierungstermine in der jeweiligen Suche enthalten:

Termine: 15.09.14 - 15.01.18
(abgeschlossene Prämierungsjahre 2015 bis 2017 sowie die geprüften und mitgeteilten Ergebnisse des aktuellen Jahres 2018) 

Letzte Aktualisierung: 07.02.2018

 

 

Nach oben